Abteilung Hydrogeologie

Projektstudie

  • Typ: Übung
  • Zielgruppe: Master
  • Semester: laufend
  • Zeit:

    Beginn jederzeit möglich

  • Dozent:

    Dr. Nadine Göppert

    Dr. Tanja Liesch

     

  • ECTS: 5
  • LVNr.: 6339082
  • Prüfung: Präsentation der Ergebnisse (10 min & 5 min Diskussion), sowie anschließendes Prüfungsgespräch (max. 15 min) mit 2 Prüfern, Abgabe der Ergebnisse auf einem Datenträger
  • Hinweis:

    nächste Präsentationstermine:

    nach Absprache

    Anmeldung bei Dr. Nadine Göppert

Aktuelle Themenfelder:

Bei Interesse an folgenden Themenfeldern bitte an Dr. Nadine Göppert wenden:

  • Auswertung von Fluoreszenzmessungen mit PARAFAC
  • Auswertung und Interpretation von Tracerdurchgangskurven mit analytischen und numerischen Modellen
  • Darstellung und Interpretation hydrochemischer Daten aus alpinen Karstgebieten, Vietnam oder von der Ostalb
  • Auswertung von Zeitreihen (Q, T, elektr. Leitfähigkeit, Trübe, etc.) ausgewählter alpiner Karstquellen mit statistischen Methoden
  • Bewertung von Bohrlochverdünnungsversuchen in Karst- und Kiesgrundwasserleitern
  • Auswertung und Fehleranalyse der an einem Lysimeter gewonnenen Messdaten

Bei Interesse an folgenden Themenfeldern bitte an Dr. Tanja Liesch wenden:

  • Statistische Auswertungen von Grundwasserstands- und –qualitätsdaten mit R oder Python (Korrelationsanalysen, Zeitreihenanalysen, etc.)
  • Anwendung Künstlicher Neuronaler Netze auf hydrogeologische Zeitreihen (MATLAB, Python oder R)